Zum Inhalt springen



2011/11/02

Fenster gegen Zugluft abdichten

Wenn Türen und Fenster gegen Zugluft abgedichtet werden, kann das bares Geld ins Haus bringen. Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten der Wärmedämmung an einem Haus. Die meisten jedoch sind sehr teuer, aufwendig und erfordern zusätzlich noch handwerkliches Know-how. Hier hat man aber Möglichkeiten, selbst die eigene Wohnung oder das Haus gegen den Wärmeverlust zu schützen. Manchmal zieht es an Türen und Fenstern so stark, dass sogar ein Luftzug zu spüren ist. Wenn jedoch nichts zu spüren ist, kann mithilfe einer Kerze ermittelt werden, ob die Fenster dicht sind. Die Kerze einfach an den Stellen entlangführen, wo die Zugluft vermutet wird. Wenn nun die Kerze anfängt zu flackern, ist die Stelle schon gefunden an der nun etwas getan werden sollte. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/10/28

Fenster richtig lackieren

Fenster bestehen für gewöhnlich aus stabilen und wartungsarmen Bauteilen, doch auch an ihnen nagt der Zahn der Zeit. Im Außenbereich ist die Lackierung der Fensterrahmen ständig den Witterungsbedingungen ausgesetzt. Niederschläge, UV-Strahlung und Wind können auf die Dauer dazu führen, dass der Lack rissig und spröde wird. Es kann zu Beschädigungen und Verschmutzungen kommen, oder der Farbanstrich bleicht unter der dauerhaften Sonneneinstrahlung mit der Zeit aus. Zudem muss bei Holzfenstern in regelmäßigen Abständen die Lasur erneuert werden, damit das Holz vor Feuchtigkeit geschützt bleibt. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/08/09

Scharnier an einer Haustür einstellen

Moderne Haustüren aus Kunststoff werden in immer stärkerem Ausmaß eingesetzt und es existiert eine kaum zu überblickende Vielfalt an Formen und Aufmachungen. Es gibt sowohl genormte Haustüren als auch Sonderanfertigungen. Doch ganz gleich wie genau derartige Haustüren auch vorausgemessen oder wie exakt sie gefertigt werden, bleibt als abschließende Arbeit nach dem Einsetzen stets das korrekte Einstellen einer solchen Tür. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/05/02

Fenster Schallschutz nachrüsten

Besonders an stark befahrenen Straßen sind Fenster mit einem guten Schallschutz wichtig. Nur durch effektive Maßnahmen lassen sich Umgebungsgeräusche mindern und die Wohnqualität steigern. Einfaches Nachrüsten ist leider nicht möglich. Nur der Austausch durch moderne Fenster kann den Schall, der in die Wohnung eindringt, effektiv reduzieren. Der Schall dringt zum einen mittels Vibration direkt über die Scheibe in die Wohnräume und zum anderen durch Spalten im Fensterrahmen die durch eine schlechte oder veraltete Isolierung entstehen. Lediglich diese Abdichtungen lassen sich nachrüsten, um Geräusch zu vermindern. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/04/26

Schwingtür – welches Scharnier eignet sich?

Schwingtüren, oft auch als Pendeltüren bezeichnet, öffnen sich je nach Ausführung nach Innen oder Außen, um sich anschließend wieder selbstständig zu schließen. Sie besitzen keinen Stulp und haben meist einen minimalen Öffnungswinkel von 90 Grad. Die so genannte Rückholstärke ist individuell einstellbar. Besonders in der Gastronomie findet diese Türart häufig Verwendung. Schwingtüren eignen sich aber auch für den privaten Gebrauch in der Küche oder in Duschkabinen. Mit ein wenig handwerklichem Geschick sind sie ohne großen Aufwand selbst zu montieren. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/04/12

Türen Schallschutz nachrüsten

Lärmbelästigung von außen lässt sich auch in modernen und gut gedämmten Häusern nicht immer vermeiden. Nicht jeder hat das Glück, sein Häuschen im Grünen zu haben. Wer in einem dicht besiedelten Wohngebiet oder direkt an einer Hauptverkehrsstraße wohnt, kommt nicht umhin, sich um einen effektiven Schallschutz seines Gebäudes zu kümmern. Gerade Altbauten wiesen in dieser Hinsicht häufig viele Schwachstellen auf. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/04/04

Zimmertür einstellen

Wer hat es nicht selbst schon einmal erlebt? Die Zimmertür will nicht so perfekt schließen wie sie es sollte. Oder sie schließt gleich ganz von selbst und will einfach nicht offen stehen bleiben. Dabei soll sie doch einfach nur satt ins Schloss fallen, sich nicht von selbst bewegen und nirgends schleifen. Es gibt viele Möglichkeiten von einer schlecht eingestellten Zimmertür geärgert zu werden. Aber es gibt auch Möglichkeiten sich dagegen zu wehren. Genauer gesagt sind es drei Möglichkeiten, die uns die Türscharniere (korrekt: Bänder) geben um sie besser einzustellen. Größere, baulich verändernde Eingriffe wie das Abschleifen, Verspannen oder Austauschen werden erst dann durchgeführt, wenn gar nichts mehr hilft.  (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/03/30

Fenster richtig abdichten

Der Einbau eines Dachfensters kann einem Dachboden mehr Licht und damit auch mehr Wärme zuführen. Er macht den Raum wohnlicher und ist oft der erste Schritt zum Ausbau eines Dachgeschosses für Wohnzwecke. Doch wie kann ein Heimwerker auch ohne fachmännische Hilfe selbständig ein Dachfenster einbauen und was ist dabei zu beachten? (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/03/20

Haustüren aus Holz, Aluminium oder Kunststoff

Die Bewohner sehen in einer Haustür häufig das Aushängeschild ihres Hauses. In erster Linie soll sie ein hohes Maß an Sicherheit bei Einbruchsversuchen bieten, gleichzeitig aber auch vor Lärm schützen und einen effektiven Beitrag zur Wärmedämmung leisten. Darüber hinaus soll sie auch noch gut aussehen und perfekt zum Stil des Hauses passen. Es sind also einige Anforderungen, die an eine Tür gestellt werden. Als Verbraucher stellt man sich dabei schnell die Frage nach dem richtigen Material. Holz, Aluminium und Kunststoff bieten unterschiedliche Vor- und Nachteile. (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


2011/03/16

Vordach aus Glas

Ein schickes Glasvordach ist nicht nur eine Zierde, die den Hauseingangsbereich optisch aufwertet, sondern dient überdies dem zuverlässigen Schutz vor Regen und Schnee. Spätestens dann, wenn beim nächsten Regen vor der Tür die hastige Suche nach dem Hausschlüssel beginnt, sind die Vorzüge offensichtlich. Ist sogar noch zusätzlich eine Beleuchtung am Glasvordach vorhanden, findet man auch das Schlüsselloch im Dunkeln.  (weiterlesen …)

Weitere Artikel:


Partner: Schlüsseldienst Köln